Mission Klassenerhalt ist geglückt

Die Nussbacher Faustballerinnen kämpften seit dem Aufstieg in die 1. Bundesliga in der Saison 2012/13 in diesem Jahr erstmals um den Klassenerhalt. Am Samstag empfingen sie im Spitzenduell die ebenfalls ungeschlagene SPG Wolkersdorf/Neusiedl. Mit einer konzentrierten Leistung holten die Kremstalerinnen den Sieg und schafften damit den Klassenerhalt aus eigener Kraft eine Runde vor Saisonende. In die abschließende Runde gegen Aufstiegskandidat St. Veit im Pongau können sie auswärts entspannt reingehen.

Weiße Weste nach vier Meisterschaftsrunden

Auch im vierten Match des Frauen Feld Aufstiegs-Playoff bleibt die Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach ungeschlagen. Mit insgesamt nur drei verlorenen Sätzen führen sie die Tabelle an. Somit ist der Klassenerhalt bereits eine Runde vor Saisonende geschafft, das abschließende Auswärtsmatch gegen St. Veit/Pongau kann also gelassen gespielt werden. Im Herbst ist die Nußbacher Mannschaft also fix wieder in der 1. Frauen Bundesliga vertreten und will dann wieder den Sprung ins Meister Play-Off der besten sechs Teams schaffen.

Spannendes Match gegen die Gäste aus Niederösterreich

Bereits vor dem Match gegen Wolkersdorf/Neusiedl war klar, dass die Kremstalerinnen dieses Match unbedingt gewinnen wollen, um den Klassenerhalt vorzeitig aus eigener Kraft zu sichern. So starteten sie auch sehr entschlossen in die Partie und zwangen den Gästen ihr Spiel auf. Doch die Weinviertlerinnen hielten mit aller Kraft dagegen und zeigten auch im zweiten Satz, dass Schwächephasen in diesem Spiel sofort bestraft werden. Sie zogen zum 1:1 in Sätzen gleich. Doch dann legte Nußbach noch einen Gang zu und setzte das taktische Spiel von Coach Salzberger gut um. Im entscheidenden fünften Satz lieferten sich die beiden Teams dann nochmal einen offenen Schlagabtausch. Doch die Kremstalerinnen konnten in der Verlängerung den Satz zumachen. Die Freude über das erreichte Saisonziel war sofort groß: „Nach dem Sieg ist uns ein Stein vom Herzen gefallen. Im Aufstiegs-Playoff um den Klassenerhalt kämpfen zu müssen, ist eine ganz neue Erfahrung. Doch mit dem Comeback von Hauptangreiferin Ines Salzberger und einer geschlossen guten Mannschaftsleistung haben wir es geschafft und darauf sind wir sehr stolz. In der nächsten Saison heißt es dann wieder voll angreifen!“, meint Kapitänin Katharina Lackinger.

Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach x SPG Wolkersdorf/Neusiedl 4:1 (11:8, 11:13, 11:7, 11:7, 13:11)

Tabelle Frauen Bundesliga Aufstiegs Play-Off 26.05.2024

Das könnte dich auch interessieren...

Fussball Hobby Kleinfeldturnier Nussbach

Willkommen zu unserem Fußball-Kleinfeldturnier, das am 13.07.24 stattfindet! Da schon einige von unserem Early Bird Angebot gebrauch gemacht haben, sind derzeit NUR NOCH 3 Plätze frei !!!!  Unser Fussball Hobby-Kleinfeldturnier verspricht actiongeladene Spiele auf einem Kleinfeld, bei denen jedes Team aus fünf aktiven Feldspielern und einem Torwart besteht (Davon maximal 2 KM Spieler) . Diese

Bundesliga Damen machen einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt

Die Frauen der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach sorgen im Aufstiegs Play Off der Frauen Faustball Bundesliga für Furore und führen die Tabelle an. Mit dem Sieg gegen Freistadt wurde bisher das Punktemaximum in dieser Frühjahrssaison erzielt – drei Spiele drei Siege. Doch die beiden Spitzenteams in der Tabelle warten noch in den nächsten Wochen. Erst dann wird entschieden, ob der Klassenerhalt gelingt. Die 2. Bundesliga Männer müssen gegen die erfahrene Hirschbacher Mannschaft eine Niederlage einstecken.

Fussball – Ortsmeister gefunden: Wir gratullieren den Marianum Legenden zum Sieg

Am 15.07  fand in Nussbach unser alljähriges Ortsturnier statt. In einem sehr ausgeglichenen knappen Turnier setzten sich am Ende die Marianum Legenden im Finale gegen den Vorjahressieger SV TSCHIBUTI durch und konnten sich über unseren prall gefüllten WANDERTHRON freuen. Wie knapp es war kannst du unter folgendem link sehen: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1689188381  Obwohl die Marianum Legenden immer