4. Platz beim World Tour Finale

beim IFA Fistball World Tour Final in Brasilien erkämpften sich die Frauen der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte. Während in den ersten beiden Teilnahmen 2018 und 2019 bereits nach der Vorrunde Schluss war, ging es in diesem Jahr bis ins Spiel um Bronze.

Nußbach ist die viertbeste Mannschaft der Welt!
CURITIBA(BRA). Beim IFA Fistball World Tour Final in Brasilien zeigen die Nußbacherinnen, dass sie mit der absoluten Weltspitze mithalten können. Im Bronzemedaillenspiel schrammen sie hauchdünn am Sieg vorbei, die deutschen Meisterinnen vom TV Jahn Schneverdingen bezwingen die Kremstalerinnen über die volle Distanz von fünf Sätzen.
Die Faustball-Weltspitze in Brasilien
Vom 6.-9. Oktober trafen sich die besten Vereinsmannschaften der Welt in Curitiba (Brasilien) und kämpften um den Titel. Jeweils 8 Frauen- und Männermannschaften lieferten sich Duelle und zeigten Faustball der Spitzenklasse. Neben Nußbach waren mit Enns, Froschberg und Vöcklabruck auch 3 österreichische Männermannschaften am Turnier beteiligt.
Zweiter Platz nach der Vorrunde
In den Gruppenspielen gegen den Vfl Kellinghusen (GER) und Ginastica Novo Hamburgo (BRA) zwingt das Team der Union Haidlmair Schwingenschuh Nußbach jeweils die Gegner mit 3:0 in die Knie. Lediglich gegen die Heimmannschaft vom Clube Duque de Caxias (BRA) zieht das Team von Coach Marco Salzberger den Kürzeren. Somit hieß der Halbfinalgegner Sogipa Porto Allegre (BRA) – der Turnierfavorit und spätere Sieger.
Im Halbfinale liefern sich die beiden Teams einen harten Schlagabtausch, leider mit dem besseren Ende für die abgebrühteren Brasilianerinnen.
Hauchdünn an der Bronzemedaille vorbei 
Die starken Leistungen über die Dauer des gesamten Turniers brachten den Nußbacherinnen den Einzug ins Bronzemedaillenmatch. Dort trafen sie auf den frischgebackenen deutschen Meister vom TV Jahn Schneverdingen. Wie bereits beim Europacup im letzten Jahr in der Schweiz kommt es in dem Spiel zu einem Schlagabtausch auf Augenhöhe. Die Kremstalerinnen begeistern die Fans immer wieder mit spektakulären Abwehraktionen, doch die Gegnerinnen bäumen sich nach der 2:1 Satzführung noch einmal auf und siegen am Ende mit 3:2. Für Nußbach ist der vierte Platz trotzdem ein Riesenerfolg, denn das ist die beste Platzierung in der Vereinsgeschichte.
„Wir haben zum wichtigsten Turnier der Saison eine Top Leistung abrufen können. Derzeit überwiegt natürlich noch der Frust über die verlorene Bronzemedaille, aber ich bin extrem stolz auf die gesamte Mannschaft. Wir haben bewiesen, dass wir zur absoluten Weltspitze gehören. Jetzt geht‘s in die wohlverdiente Pause vor der anstehenden Hallensaison.“, analysiert Coach Marco Salzberger das Turnier.

Das könnte dich auch interessieren...

Tanzkurs mit Alex Kreissl

Der Tanzklub Nußbach veranstaltet wieder einen Tanzkurs für jung & jung gebliebene, am 25.11.2023. Wir freuen uns auf einen tollen gemeinsamen Abend Alexander Kreissl unterrichtet Langsamer Walzer – Wiener Walzer – Cha-Cha-Cha –Discofox (Grundkenntnisse des Tanzens festigen) Informationen und Anmeldung bei Monika Langeder 0677/61690105 jederzeit möglich. €35.- / Person

Fussball – Ortsmeister gefunden: Wir gratullieren den Marianum Legenden zum Sieg

Am 15.07  fand in Nussbach unser alljähriges Ortsturnier statt. In einem sehr ausgeglichenen knappen Turnier setzten sich am Ende die Marianum Legenden im Finale gegen den Vorjahressieger SV TSCHIBUTI durch und konnten sich über unseren prall gefüllten WANDERTHRON freuen. Wie knapp es war kannst du unter folgendem link sehen: https://www.meinturnierplan.de/showit.php?id=1689188381  Obwohl die Marianum Legenden immer

FERIENPROGRAMM FÜR KINDER VON 6-10J: 14.07.23

UGOTCHI BEWEGUNGSFEST Am Freitag den 14.07.23 findet bei uns am Sportplatz ein Bewegungsfest statt. ALLE KINDER VON 6 – 10 JAHREN HERZLICH WILLKOMMEN Wir freuen uns auf ein frohes Fest mit vielen Kindern!! Anmeldung ab jetzt siehe Bild möglich: https://sportunion.at/ooe/ugotchi-bewegungsfeste/ (Auch andere Termine und Orte als Auswahl, bitte darauf achten)

2.Runde: THL Hobbyliga

Am Freitag gingen wir gegen die Neuzeuger Legenden in der THL Hobbyliga auf Punktejagd. Wenn Du uns live erleben möchtest hast Du schon nächsten Freitag 12.05 um 18:30 die Gelegenheit dazu bei unserem Heimfreundschaftsspiel gegen Eberstallzell. Anbei der umfangreiche Spielbericht vom letzten Freitag: ——————————————————————————————————————————– Wenn der Tormann der beste Mann am Platz ist ,…… ist